News Blog Lübeck - Nachrichten




Wolfgang Amadeus Mozarts Oper »Don Giovanni« ab 10. Mai auf der Bühne des Großen Hauses zu erleben

Autor: Klaus Mittelstädt am 06.05.2019

Giovanni

Wolfgang Amadeus Mozarts Oper »Don Giovanni« ist ab dem 10. Mai im Großen Haus zu erleben. - Wer sich rücksichtslos dem Liebesgenuss hingibt, muss mit Höllenstrafe rechnen, so die moralisierende Botschaft der klassischen Don-Juan-Geschichte, die auf den Bühnen der Welt heute am häufigsten in Wolfgang Amadeus Mozarts Dramma giocoso »Il dissoluto punito ossia Don Giovanni« in Erscheinung tritt.

Foto: © Joachim Erger

Was aber macht diesen Prototyp des Verführers überhaupt aus? Mozart lenkt in seiner Oper die Aufmerksamkeit musikalisch auf die Frauen und erzählt die Geschichte aus ihrer Perspektive. Donna Elvira hängt trotz all ihrer schlechten Erfahrungen – wohl nicht nur – mit Don Giovanni noch immer an ihm. Donna Anna sieht sich in der weiteren Entfaltung ihres klaren Lebensplans durch ihn aus der Bahn geworfen. Zerlina testet in letzter Sekunde noch einmal die Grenzen der eigenen amourösen Handlungsfähigkeit aus. Gefangen sind sie alle in einem emotionalen Raum aus Sehnsüchten, Zwängen und Unvollkommenheiten. Und doch erleben sie wieder und wieder Momente der Erfüllung, der Freiheit und der Schönheit. Oder ist das alles nur Wahn?

 

Die musikalische Leitung von Mozarts »Oper aller Opern« hat der Kommissarische

Generalmusikdirektor Andreas Wolf. Für die Regie zeichnet die international erfolgreiche Regisseurin Martina Veh verantwortlich, die erstmals am Theater Lübeck inszeniert.

Johan Hyunbong Choi wird der Titelrolle Don Giovanni Gestalt und Stimme geben. In den weiteren Hauptrollen sind Ensemblemitglieder Evmorfia Metaxaki als Donna Anna, Wioletta Hebrowska als Donna Elvira und Andrea Stadel als Zerlina zu erleben.

 

Musikalische Leitung A. Wolf Inszenierung M. Veh Bühne M. Hinrichs (fettFilm) Video fettFilm (T. Møller/M. Hinrichs) Kostüme J. K. Berndt Chor J.-M. Krüger

 

Mit W. Hebrowska, E. Metaxaki, A. Stadel/C. Austin; M. An, J. H. Choi, A. J. Edwards, M. Klein, T. Konoshchenko/S. Kubach; Chor des Theater Lübeck; Statisterie; Philharmonisches Orchester der Hansestadt Lübeck

 

Premiere 10.5.2019, 19.30 Uhr, Großes Haus

Weitere Termine 19.05, 16.00 Uhr · 31.05, 02.06, 20.06, jeweils19.30 Uhr

Theaterkasse 0451/399 600 Kartenkauf online www.theaterluebeck.de


Schlagworte:
theater lübeck

----------------------------------------------




Weitere Infos


Werbung:


Wir bei....








Blog Archiv: