News Blog Lübeck - Nachrichten




Philharmonische Gesellschaft unterstützt das Philharmonische Orchester Lübeck

Autor: Klaus Mittelstädt am 23.11.2017

Philharmonie

Im Rahmen eines Pressetermins am Mittwoch, den 22. November, stellte die Philharmonische Gesellschaft Lübeck/Lübecker Philharmoniker e.V. den Umfang ihrer Förderung des Lübecker Musiklebens vor. Die Philharmonische Gesellschaft ist eine Initiative der Musikerinnen und Musiker des Philharmonischen Orchesters der Hansestadt Lübeck, die sich seit ihrer Gründung 2005 für die Musikkultur in Lübeck engagiert. Mit ihrem ehrenamtlichen Engagement, Mitgliedsbeiträger ihrer Fördermitglieder und Spenden bringt sie sich in verschiedene Bereiche des Lübecker Musiklebens ein. Ein besonderes Interesse gilt hierbei dem Theater Lübeck sowie der Musikvermittlung für Kinder und Jugendliche.

Foto: Klaus Mittelstädt
Bei der Spendenübergabe : Andreas Wolf (Kommissarischer Generalmusikdirektor) und die Vorstandsmitglieder der Philharmonische Gesellschaft Lübeck Jakob Meyers, Dagmar Labusch, Christiane Reitemeier-Bruggaier, Johannes Wache, Lucy Finckh

In der Spielzeit 2017/18 wurden mit einer Spende von insgesamt 15.000 Euro insbesondere zwei Sinfoniekonzerte unterstützt - das 2. und das 3. Sinfoniekonzert. Hierdurch wurde möglich, dass das Philharmonische Orchester der Hansestadt Lübeck so berühmte Künstler wie den Dirigenten Michail Jurowski und die Pianistin Lauma Skride nach Lübeck holen konnten.

Um Musiker dieser Größenordnung zu engagieren bedarf es einer Aufstockung des regulären Konzertetats des Orchesters. Zudem wurde mit den finanziellen Mitteln die Reihe Kinderkonzerte des Orchesters gefördert: Der Theatergeist Johann von Rasselstein bringt gemeinsam mit dem Orchester Kindern ab 5 Jahren in vier Konzerten klassische Musik näher. Dank der besonderen Initiative der Orchestermusiker, welche auf Unterrichts- und Konzerthonorare zugunsten des Vereins verzichten, und der finanziellen Unterstützung von Fördermitgliedern, konnte die Philharmonische Gesellschaft in den vergangenen Jahren die Sinfoniekonzerte sowie die Kinderkonzerte mit bisher rund 140.000 Euro unterstützen.

Als Ergänzung zum pädagogischen Angebot des Theater Lübeck besucht die Philharmonische Gesellschaft unter dem Titel »Musiker auf Tour« regelmäßig mit kleineren Ensembles Schulen und Kindergärten in Lübeck und Umgebung. Dabei stellt sie in Workshops Themen rund um das Orchester vor. Außerdem ermöglicht sie im Rahmen des Projektes »Mobile Konzerte« dass der Klassenraum zum Konzertsaal wird, indem sie dort zielgruppengerechte Programme spielen. Zudem unterstützt die Philharmonische Gesellschaft/Lübecker Philharmoniker e.V. finanziell die Aktion >>Klasse ins Konzert plus << des Theater Lübeck, die sich ebenfalls an jugendliche Zuhörer richtet.

Vom 17. bis zum 23. Mai 2018 ist der Bundeswettbewerb »Jugend musiziert« in Lübeck zu Gast - unter anderem auch am Theater Lübeck. Die Philharmonische Gesellschaft Lübeck/Lübecker Philharmoniker e. V. vergab bereits beim Vorjahreswettbewerb 2017 in Paderborn einen Sonderpreis im Fach Klavier. Der Preisträger/die Preisträgerin wird beim Begrüßungskonzert des Lübecker Wettbewerbs in der MuK am 19. Mai 2018 solistisch mit dem Philharmonischen Orchester der Hansestadt Lübeck unter Leitung von Christoph Prick auftreten.

Ziel des Vereins ist es, das Musikerlebnis in allen Altersgruppen zu fördern. Dazu gehören die Orchesterakademie in Kooperation mit der Musikhochschule, jährliche Konzerte mit einem Lübecker Kirchenchor, die Patenschaft zum Jugendsinfonieorchester Lübeck und beispielsweise Proben mit dem Orchester der Lübecker Seniorenakademie.

Weiterführende Informationen über die vielfältigen Aktivitäten des Vereines  finden Sie auf unserer Internetseite www.philharmonischegesellschaftLuebeck.de


----------------------------------------------




Wir freuen uns, dass Du uns gelesen hast. Alles ist kostenlos. Gerade deshalb freuen wir uns über jede kleine Unterstützung! Vielen Dank! UNSER PAYPAL Konto:



Weitere Infos


Werbung:


Wir bei....








Blog Archiv: